Lifting Straps

Comfortable cotton fabric lifting straps with secure grip.

Filter

Produkttyp
Filter
Sortieren nach:
Produkttyp

25 Produkte

lifting straps black white
4.9
Abbildung 8 Hebegurte
Angebot€26,95 Regulärer Preis
4.7
lifting hooks black side
Angebot€27,95 Regulärer Preis
4.9
olympic lifting straps black main
Angebot€13,95 Regulärer Preis
5.0
lifting straps non padded black
4.9
lifting straps red black
4.9
#Straps Color_Black #Wraps Color_Navy back
Angebot€13,95 Regulärer Preis
4.9
lifting straps green og
4.9
lifting straps gray og
4.9
lifting straps navy og
4.9
lifting straps pink
4.9
lifting straps red
4.9
lifting straps tan main
4.9
LIMITED EDITION
gr x animal lifting straps main
Abbildung 8 Hebegurte – Rot
Angebot€26,95 Regulärer Preis
4.7
figure 8 straps tan main
Angebot€26,95 Regulärer Preis
4.7
figure 8 straps green main
Angebot€26,95 Regulärer Preis
4.8
lifting hooks od green side
Angebot€27,95 Regulärer Preis
4.9
Ausverkauft
lifting hooks red side
Angebot€27,95 Regulärer Preis
4.9
lifting hooks navy side
Angebot€27,95 Regulärer Preis
4.9
lifting hook purple side
Angebot€27,95 Regulärer Preis
4.9
lifting hooks black main
Angebot€27,95 Regulärer Preis
4.9
olympic lifting straps green main
Angebot€13,95 Regulärer Preis
5.0
olympic lifting straps navy main
Angebot€13,95 Regulärer Preis
5.0
olympic lifting straps red main
Angebot€13,95 Regulärer Preis
5.0

Die besten Hebegurte für deine schwersten Zugbewegungen findest du direkt hier bei Gymreapers. Egal, ob Sie sich für Powerlifting, Bodybuilding, CrossFit oder olympisches Gewichtheben interessieren, wir unterstützen Sie. Hebegurte bieten eine unglaubliche Griffstabilität und Kontrolle bei Zugbewegungen wie Kreuzheben, Rudern und Achselzucken.

Wenn Sie regelmäßig trainieren oder Bodybuilder sind, haben Sie Leute im Fitnessstudio gesehen, die sich auf diese Hebegurte verlassen, um ihnen die zusätzliche Unterstützung zu geben, sich selbst zu pushen und ihre Ziele zu erreichen. Für Crossfitter bieten Hebegriffe Unterstützung, ohne die Handgelenke einzuengen, für einen starken Halt bei Kreuzheben und WODs. Gymreapers bietet Premium-Hebegurte in einer Vielzahl von Farboptionen an.

Was sind Hebegurte?

Lasso-Hebebänder sind die gebräuchlichste Art von Hebebändern und werden manchmal auch als Handgelenkbänder bezeichnet. Sie können verwirrend sein, besonders wenn Sie sie noch nie zuvor getragen haben. Hebegurte können selbst erfahrene Lifter nicht nur verwirren, sondern auch falsch getragen werden. Dies führt dazu, dass Sie die beabsichtigten Vorteile des Tragens gar nicht erst bekommen.

Lasso-Hebegurte bestehen aus strapazierfähiger Baumwolle, Nylon oder Leder. Hebegurte haben eine Vielzahl von Anwendungen. Die häufigste Verwendung für Hebegurte ist schweres Heben wie Kreuzheben oder andere Zugübungen, die Ihre Fallen trainieren, wie Latziehen und Rudern. Die Schlaufen wurden entwickelt, um Ihnen eine bessere Griffkontrolle zu bieten und die Anforderungen an den Griff zu verringern, damit Sie sich auf andere Aspekte einer Übung konzentrieren können.

Was sind Figure 8 Straps?

Figur 8 Hebegurte sind wenig überraschend wie die Zahl 8 geformt – daher der Name Figur 8. Das Gurtdesign von Figur 8 bietet einen sicheren Halt, indem Sie Ihre Handgelenke auf einer Seite festbinden und die andere Seite unter und um die Langhantel legen. Selbst wenn Sie Ihren Griff lockern, bleiben Sie immer noch durch die stabilen Riemen an der Stange befestigt.

Aus diesem Grund sind die Hebegurte von Figure 8 eine großartige Option für grifflastige Übungen wie schweres Kreuzheben und Schulterheben. Da Sie jedoch durch das Gurtdesign fest an der Stange befestigt sind, werden Gurte in Abbildung 8 nicht für Kraftübungen empfohlen oder wenn Gewichtsabnahme erforderlich ist.

Was sind Hebegriffe?

Hebegriffe sind ein leistungsstarkes Gerät, da sie mehreren Zwecken dienen. Gewichthebergriffe funktionieren wie herkömmliche Hebegurte, indem sie das Handgelenk unterstützen und gleichzeitig Handflächenschutz bieten. Das Design verfügt über ein strapazierfähiges Griffmaterial (Leder oder Gummi), das flach auf der Handfläche getragen oder wie ein Haken um die Stange gesteckt werden kann.

Gewichthebergriffe (manchmal auch als CrossFit-Handgriffe bezeichnet) werden am häufigsten von CrossFit-Athleten während WODs verwendet. Hebegriffe werden aufgrund ihres unterstützenden Griffs beim Heben oder Verwenden einer Klimmzugstange in anderen Funktionen immer beliebter.

Zu den Vorteilen der Verwendung von Hebegriffen gehört eine verbesserte Muskeldefinition mit Übungen wie Rudern, Klimmzügen, Kreuzheben, Achselzucken und mehr. Hebegriffe sind auch im Turnen üblich, weil sie bei der Kontrolle des Stangengriffs helfen.

Was sind die olympischen Hebegurte?

Die olympischen Gewichthebergurte (wegen ihrer Tropfenform manchmal auch als geschlossener Gurt bezeichnet) sind fast das komplette Gegenteil der Gurte der Figur 8. Sie bieten die geringste Griffunterstützung zwischen den verschiedenen Arten von Riemen, aber ihr Design macht es einfach, die Stange bei Bedarf abzulegen. Dies macht olympische Gurte für das olympische Gewichtheben beliebt.

Obwohl diese Schlaufen bei olympischen Gewichtheben helfen können, bedeutet das nicht, dass Sie sie nicht auch für Kreuzheben, Rudern oder irgendetwas anderes verwenden können, da sie immer noch reichlich Hilfe beim Griff bieten. Außerdem haben sie den Vorteil einer schnellen Einrichtung, sodass Sie den Ablauf Ihrer Einrichtung nicht zu sehr unterbrechen.


Worauf ist bei den Riemen in Abbildung 8 zu achten?

Sie wollen robuste und langlebige Gurte, auf die Sie sich verlassen können. Was auch immer Ihr Ziel ist, wenn Sie trainieren und einen stärkeren Halt um die Langhantel benötigen, die strapazierfähigen Baumwollgurte von Gymreapers sind die langlebigsten Strongman- und Powerlifting-Figuren-8-Gurte auf dem heutigen Markt.

Gymreapers Figur 8 Hebegurte werden aufgrund ihrer langlebigen Verarbeitung und ihres hochwertigen Materials als die besten Figur 8 Hebegurte insgesamt eingestuft. Unsere Figure 8 Lifting Straps wurden von einem 15-jährigen Powerlifting-Coach und -Trainer getestet und von ihm mit seinem Gütesiegel ausgezeichnet.

Worauf ist bei Hebegriffen zu achten?

Suchen Sie nach einem Griffteil der Hebegurte, der entweder aus Leder oder Gummimaterial besteht und so gestaltet ist, dass er um die Größe Ihrer Handfläche passt. Der Gurtabschnitt sollte ein Polstermaterial wie z. B. strapazierfähiges Nylon mit einer Klettverschlussschlaufe aufweisen. Die Hebegriffe von Gymreapers sind so konzipiert, dass sie mit einer Schicht Neoprenpolsterung ausgestattet sind, damit Ihr Handgelenk nicht gezogen oder gespannt wird.

Seien Sie gewarnt, Leder und Gummi sind einfach nicht so saugfähig wie Baumwoll- oder Nylonmaterialien, sodass Feuchtigkeit auf Ihren Handflächen stärker spürbar ist. Es ist jedoch einfach, die überschüssige Feuchtigkeit abzuwischen, ohne sich Gedanken über eine Beschädigung machen zu müssen. Der Griffmaterialanteil unserer Griffe ist mit Doppelnähten verstärkt, wodurch die Hebegriffe ihre Form über die Zeit behalten und flexibel bleiben.

Worauf ist bei olympischen Hebegurten zu achten?

Die Gymreapers Olympic Hebegurte verbessern die Griffkraft und Passform. Unsere olympischen Hebegurte sind leistungsstarke Hebegurte aus hochwertiger Baumwolle mit verstärkten Nähten.

Wir haben die härtesten und langlebigsten Materialien getestet und formuliert, um unsere dicken, strapazierfähigen Olympic Lifting Straps für Cleans und Snatches herzustellen. Das tropfenförmige Riemendesign mit verstärkten Dreifachnähten entlang der Nähte ermöglicht einen starken, festen Halt um die Langhantel.

Warum in Hebegurte investieren?

Die Hebegurte von Gymreapes wurden für verbesserte Sicherheit, Stabilisierung und Komfort entwickelt. Unsere Hebegurte sind entscheidend, um das Beste aus jeder Zugkrafttrainingsroutine herauszuholen. Gymreapers BFR-Bänder sind ein fantastisches Werkzeug zur Verbesserung der Muskelhypertrophie und -definition.

Welche Hebegurte sind die richtigen für Sie? Sie können zwischen traditionellen Lasso-Gurt, BFR-Bändern, Figure-8-Gurt, Hebegriffen und olympischen Gurten wählen, um jedes Training zu unterstützen und die Menge an Gewicht voranzutreiben, die Sie sicher bewegen können.

Egal, ob Sie sich für CrossFit, Powerlifting, Krafttraining, Bodybuilding interessieren oder einfach mehr Unterstützung beim Gewichtheben benötigen, es gibt einen Hebegurt für Sie.


Häufig gestellte Fragen zu Hebegurten

Wozu dienen Gewichthebergurte?

Hebegurte können verwendet werden, um Ihren Halt an der Langhantel beim Ziehen, Schulterheben und Kreuzheben zu sichern. Wenn Ihr Griff schwächer wird, bieten Hebegurte Unterstützung und Stabilität, um Ihre Wiederholungen zu beenden.

Soll ich Hebegurte zum Anheben verwenden?

Abhängig von Ihrer Trainingsart und Ihren Fitnesszielen kann das Hinzufügen von Lasso -Hebegurten zu Ihrer Routine Ihnen einen besseren Halt und eine bessere Kontrolle geben und gleichzeitig die Belastung durch schweres Kreuzheben und Ziehen reduzieren.


Warum sollte ich Hebegurte verwenden?

Wenn Sie nach Stärke und Größe suchen, sollten Sie ein Paar Handgelenkschlaufen besitzen. Durch die Verwendung von Hebegurten können Sie die Zielmuskeln erschöpfen, ohne den Halt zu verlieren.


Wann sollte ich Hebegurte verwenden?

Für Powerlifting, Bodybuilding und Freizeitheben sind Lasso-Hebegurte der richtige Weg. Sie können bei Bewegungen wie Achselzucken, Rudern, Kreuzheben, Rack Pulls, Reißen und mehr hilfreich sein.


Wann sollte ich keine Hebegurte verwenden?

Hebegurte jeglicher Art sollten nicht als Krücke für einen schwachen Griff verwendet werden. Verwenden Sie Hebegurte nur für strategische Bewegungen, wenn Sie wirklich die zusätzliche Griffunterstützung benötigen (normalerweise während der schwersten Sätze mit einer maximalen Wiederholung).


Was sind die besten Hebegurte?

Für Komfort und Haltbarkeit sorgt ein dickes Baumwollmaterial mit Neoprenpolsterung um das Handgelenk, was einen optimalen Hebegurt ausmacht. Leder- oder Nylonmaterialien können an den Handgelenken härter sein und beim Heben übermäßiges Schwitzen verursachen.


Wie sichere ich Hebegurte?

Lasso-Hebegurte sind nicht komplex. Schieben Sie einfach ein Ende des langen Riemens durch die Schlaufenöffnung und machen Sie einen Kreis. Schieben Sie die Schlaufe über Ihre Handgelenke und ziehen Sie die Riemen fest, dann wiederholen Sie auf der anderen Seite.


Wie verwendet man Hebegurte?

Sobald Sie die Hebegurte um Ihre Handgelenke gelegt haben, können Sie sie verwenden. Wir haben dieses kurze Video erstellt , das Ihnen zeigt , wie Sie Ihre Hebegurte fest an der Langhantel befestigen .


Abbildung 8 Häufig gestellte Fragen zu Gurten

Wie funktionieren Kreuzhebegurte in Abbildung 8?

Geformt wie die Zahl 8, schlingen Sie Ihre Hände durch die Oberseite der „8“-Öffnung, wodurch der andere Teil der Schlaufe baumelt. Führen Sie dann den offenen Teil der Schlaufe unter die Stange und greifen Sie die Innenseite des Riemens, um die Schlaufe um die Stange herum zu schließen.


Sollte ich Abbildung-8-Gurte verwenden?

Verwenden Sie Gurte der Abbildung 8, wenn Sie die Stange an keiner Stelle ablegen müssen. Diese Gurte eignen sich hervorragend zum Gewichtheben und Powerlifting.


Wofür verwende ich Abbildung-8-Gurte?

Sie sind am beliebtesten beim Powerlifting – denken Sie an superschweres Kreuzheben und Achselzucken.


Was sind die besten Figure-8-Gurte?

Auf dem Markt gibt es viele zur Auswahl. Gymreapers bietet hochwertige Figur-8-Hebegurte aus strapazierfähiger Baumwolle und verstärkten Nähten.

Häufig gestellte Fragen zu Hebegriffen

Warum Hebegriffe verwenden?

Sie sparen Zeit, indem Sie kein überschüssiges Material um die Stange wickeln und weniger Stopp- und Anpassungszeit haben. Sie halten auch sehr gut ihre Form und halten lange.

Wie finde ich die richtige Größe der Hebegriffe?

Das einzige Größenkriterium, um das Sie sich hier kümmern sollten, ist das Material um das Handgelenk. Das Griffpolster hat relativ eine Standardgröße.


Wie trägt man Hebegriffe?

Für Zug- (und Hebe-) Bewegungen sollten Sie den Griffteil in Ihre Handfläche krümmen, wenn er sich um die Stange legt. Bei Druckbewegungen sollte das Griffpolster eng an Ihrer Handfläche anliegen, damit Sie von der zusätzlichen Griffunterstützung profitieren können.


Warum Griffe statt Hebegurten wählen?

Der Hauptunterschied bei der Verwendung von Hebegriffen besteht darin, dass der Griff nicht so schnell nachlässt, sodass Sie bis zur allerletzten Wiederholung ein straffes und sicheres Gefühl haben.

Häufig gestellte Fragen zu olympischen Hebegurten

Wie verwendet man Olympia-Bänder?

Ähnlich wie bei Lasso-Riemen schlingen Sie das Material einfach um Ihre Handgelenke und legen es dann für einen sicheren Sitz um die Stange.


Wer sollte olympische Gurte verwenden?

Alle, die einen besseren Weg suchen, um mehr Gewicht bei Bewegungen wie Clean and Jerk, Reißen zu bewegen, und alle Gewichtheber oder Wettkämpfer, die schnell Gewichte über Kopf abwerfen müssen.

Kundendienst

Verfügbar MF, 9.00 bis 17.00 Uhr (MST)
(208) 203-7498 | Live-Chat

Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 150 USD

Kostenloser US-Inlandsversand, wenn Sie 150 $ oder mehr ausgeben!

EINFACHE RÜCKGABE

Kaufen Sie mit Vertrauen und genießen Sie schmerzfreie, problemlose Rückgaben!

Sichere Bezahlung

Kaufen Sie sicher ein und wissen Sie, dass Ihre Erfahrung geschützt ist.